(Bild: Marco Keller)

Marco Keller

Delegiertenversammlung des VMVS in Goldau

Am 12. März 2016 hat die jährliche Delegiertenversammlung des Verbandes der Musikvereine des Verkehrspersonals der Schweiz (VMVS) im Restaurant Schützenhaus in Goldau stattgefunden.

Der Musikverein Goldau organisierte die diesjährige DV des VMVS und umrahmte sie musikalisch. Unser neuer Dirigent Nino Wrede hatte so im kleinen Rahmen seine Premiere mit unserem Verein. Die DV wurde vom Präsidenten wie immer kurz und bündig abgehalten.
Als Auflockerung erzählte Erich Ketterer viel Interessantes über das Dorf Goldau, beispielsweise wie es nach dem Bergsturz dank der Linienführung der Bahn wie eine Art Goldgräberstadt aus dem Boden gestampft wurde.

Unter den Personen, die für ihre langjährige musikalische Tätigkeit in den Vereinen geehrt wurden, war auch unsere Klarinettistin Karin Gerig. Sie durfte als Anerkennung für ihr aktives Musizieren während 35 Jahren ihre Medaille als Eidgenössische Veteranin entgegen nehmen. Ebenfalls geehrt wurde Adi Theiler als Kantonaler Veteran für 25 Jahre.

Am 3. Urner Blasmusikfestival vom 21. Mai werden neben mehreren Urner Musikvereinen auch alle fünf Vereine, die dem VMVS angehören, teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.