(Bild: Annamarie Imlig)

Annamarie Imlig

König Drosselbart

2014 erzählte der Musikverein Goldau zur Vorweihnachtszeit musikalisch die Geschichte vom schlauen König Drosselbart. Im von Mirjam Heinzer wiederum mitreissen vorgetragenen Märchen der Gebrüder Grimm fällt die Prinzessin zunächst mal zünftig auf die hoch getragene Nase. Degradiert zur einfachen Küchenmagd findet sie dann aber doch noch ihren Prinzen, mit dem sie – trotz seines gebogenen Kinns – dann glücklich wird.

Musikalisch untermalt von einer Kleinformation des Musikvereins und vorgeführt im Alterszentrum Mythenpark war das Märchen wiederum ein grosser Publikumserfolg. Zahlreiche Kinder und Eltern lachten über die herablassenden Sprüche der Prinzessin, bangten um das Happy End und lauschten der Musik, komponiert von Fabian Schmidt.

Flyer

Musikalischer «König Drosselbart» (Edith Schuler-Arnold, Rigi-Post, 27. Dezember 2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.